Lernmethoden/ Inhalte

Lernmethode und Inhalte

Mit unserem differenzierten Konzept (Sprache + Schauspiel) bieten wir Kindern verschiedener Altersgruppen eine Win-Win-Situation an. In motivierten Kleingruppen wird eine natürliche und zugleich vertraute Sprachumgebung geschaffen, in der Sprachen (wahlweise Spanisch oder Englisch) und Schauspielunterricht ohne Druck und damit ohne Hemmschwelle vermittelt werden. Kinder, die bereits über Vorkenntnisse in Spanisch oder Englisch verfügen, wird der Schauspielunterricht mit in den Unterricht integriert. Die szenischen Improvisationen werden teilweise in der Fremdsprache durchgeführt. So können die Schüler doppelt profitieren.

Sprachunterricht

Unsere Sprachlehrer sind ausschließlich Muttersprachler. Mit altersgerechten Methoden nutzen sie die natürliche Lernfähigkeit, die angeborenen intuitiven Fähigkeiten und den Lerneifer der Kinder und schaffen durch unbekümmertes Nachamen und Mitmachen (insbesondere bei den jüngeren Teilnehmern) sowie das selbstständige Erschließen von Sprachbedeutungen und Regeln aus dem jeweiligen Kontext schnelle Lernerfolge. Dies funktioniert besonders gut, wenn Bewegung und Aktivität mit im Spiel sind und der Unterricht interaktiv gestaltet wird.

Schauspielunterricht

Professionelle Schauspieler vermitteln den Kinder- und Jugendlichen einen authentischen Einblick in die Schauspielwelt. Schauspielunterricht hat in vielerlei Hinsicht einen positiven Entwicklungseffekt auf Kinder- und Jugendliche. Er fördert das sprachliche Ausdrucksvermögen, stärkt das Selbstbewusstsein und baut Hemmungen ab. Im Schulalltag mangelt es meist an zeitlichen und räumlichen Möglichkeiten sich vor Leuten oder gar öffentlich zu artikulieren. Das gemeinsame Arbeiten an szenischen Improvisationen sowie Camera-Acting stärken den Teamgeist und das Sozialverhalten der Schüler. Sie schlüpfen in andere Rollen und erweitern ihre Sprach- und Ausdrucksfähigkeit. Die positiven Auswirkungen werden sich im Alltag schon nach kurzer Zeit bemerkbar machen.